Donnerstag, 20.02.2014 – Vortrag: Illustrationen zu Karl May, Freiburg-Günterstal
(bekannt gemacht am 02.02.2014)

Das nächste Treffen des Karl-May-Freundeskreises Freiburg findet am Donnerstag, den 20. Februar 2014 statt.

Herr Elmar Elbs (ehemaliger Leiter der Schweizer-Karl-May-Freunde) aus Luzern wird über das Thema „Illustrationen zu Karl May“ referieren.

Die klassischen grün-goldenen Bücher des Karl-May-Verlags hatten nie Illustrationen, was der Fantasiebildung Freiraum ließ. Dennoch gehören Illustrationen seit je her zum Werk Karl Mays. So waren seine Erzählungen in den verschiedensten Kalendern illustriert und auch die von ihm verfassten sogenannten Kolportageromane kamen mit je 100 Heften auf den Markt, die stets mit Bildern lockten. Auch die Zeitschriften der "Deutsche Hausschatz" und "Der gute Kamerad" sowie die tschechischen May-Ausgaben waren stets bebildert.

Dann erschienen die Sammel- und Umschlagbilder mit Karl-May-Motiven und im vorigen Jahrhundert kamen Comics und Filmbilder dazu – wahrlich ein reichhaltiges Thema für ein Bildreferat.

Ort: Restaurant „Waldheim“ in Freiburg-Günterstal, Schauinslandstr. 20
Zeit: 19 Uhr

Karl-May-Freundeskreis Freiburg
http://karlmay-freiburg.de.tl/