Donnerstag, 10.04.2014 – Lesung: "Old Shatterhand ritt nicht im Auftrag der Arbeiterklasse", Hohenstein-Ernstthal
(bekannt gemacht am 04.03.2014)

Dr. Christian Heermann, Vorstandsmitglied des Leipziger Schriftstellerverbandes, erzählt und liest über seine Begegnungen mit Karl May, unter anderem zu diesen Themen:

  •  Karl May und die Mathematik
  • Der lange Weg in der "Wochenpost"
  •  DDR-Projekt: ›Der Mann, der sich Old Shatterhand nannte‹
  • Lesung im Ohnsorg-Theater rechts
  • Warum ausländische Bücher ins Karl-May-Haus kamen

 

Donnerstag, 10. April 2014, 18.30 Uhr, im Gasthof ›Stadt Chemnitz‹, vormals ›Zum grauen Wolf‹, Pölitzstraße 16,09337 Hohenstein-Ernstthal.

Der Eintritt ist frei.