Donnerstag, 11.09.2014 – Vortrag: "Karl May und Österreich", Freiburg-Günterstal
(bekannt gemacht am 03.09.2014)

Das nächste Treffen des Karl-May-Freundeskreises Freiburg findet am Donnerstag, den 11. September 2014 statt. Professor Wilhelm Brauneder aus Wien wird einen Vortrag zum Thema
Karl May und Österreich halten.


Leben und Werk Karl Mays bieten etliche Berührungspunkte zu Österreich. Den Tiefpunkt stellt dabei sicher die Jahreswende 1869/70 dar, als Karl May als Vagabund unterwegs war und in Böhmen verhaftet wurde. Einen Höhepunkt bot ihm dagegen das Jahr 1898, als er als gefeierter Schriftsteller ins Kaiserhaus eingeladen wurde.


Ort: Restaurant „Waldheim“ in Freiburg-Günterstal, Schauinslandstr. 20
Wie gewohnt beginnt der offizielle Teil um 19 Uhr, wer möchte kann aber gerne schon um 18 Uhr kommen, um gemeinsam zu Abend zu essen und nette Gespräche zu führen.

Karl-May-Freundeskreis Freiburg
http://karlmay-freiburg.de.tl/