Donnerstag, 20.11.2014 – Vortrag: Karl May und die Schweiz, Freiburg i. Br.
(bekannt gemacht am 04.11.2014)

Das nächste Treffen des Karl-May-Freundeskreises Freiburg findet am Donnerstag, den 20. November 2014 statt.
Elmar Elbs, langjähriger Leiter der Schweizer-Karl-May-Freunde, hält einen Vortrag zum Thema:

Karl May und die Schweiz

Karl Mays Beziehungen zur Schweiz sind vielgestaltig. Lange Jahre ging man davon aus, dass er bereits 1864 durch die Schweiz wanderte, was sich jedoch als Frühreisenlegende entpuppte. Für 1893 lässt sich erstmals ein Aufenthalt Karl Mays in der Schweiz belegen, als er gemeinsam mit seinem Freiburger Verleger Friedrich Ernst Fehsenfeld Urlaub in Bönigen am Brienzer See macht. Hierüber und über weitere Beziehungen Karl Mays zur Schweiz wird es an diesem Abend gehen.

Ort: Restaurant „Waldheim“ in Freiburg-Günterstal, Schauinslandstr. 20
Wie gewohnt beginnt der offizielle Teil um 19 Uhr, wer möchte kann aber gerne schon um 18 Uhr kommen, um gemeinsam zu Abend zu essen und nette Gespräche zu führen.

Karl-May-Freundeskreis Freiburg
http://karlmay-freiburg.de.tl/