Dienstag, 01.12.2015 - Mittwoch, 31.08.2016 – Ausstellung: Verborgene Schätze - Aus dem Depot des Karl-May-Museums, Radebeul
(bekannt gemacht am 07.11.2015)

SONDERAUSSTELLUNG "VERBORGENE SCHÄTZE - AUS DEM DEPOT DES KARL-MAY-MUSEUMS"

Das Karl-May-Museum bewahrt neben seiner umfangreichen Nordamerika-Sammlung und den wertvollen Privatgütern des Schriftstellers Karl May noch viele weitere – der Öffentlichkeit nahezu unbekannte - Schätze aus nahezu allen Teilen der Erde.

 

Die neue Sonderausstellung, die zum Geburtstag des Karl-May-Museums startet, präsentiert Ihnen erstmals eine Auswahl dieser besonderen und zum Teil noch nie gezeigten Kunst- und Kulturgüter.

 

Karl-May-Museum gGmbH
Karl-May-Straße 5
01445 Radebeul

Telefon: 0351 / 837 30 15

Mobil: 0172 / 77 88 191
Telefax: 0351 / 837 30 55

Facebook: www.facebook.com/KarlMayMuseum

Web: www.karl-may-museum.de