Freitag, 23.09.2016 - Sonntag, 25.09.2016 – Wiener Karl-May-Wochenende
(bekannt gemacht am 03.05.2016)

MAY-NUNGSAUSTAUSCH – DAS Wiener Karl-May-Wochenende

Von 23.-25. September 2016 veranstaltet der Karl-May-Club Österreich wieder eine längere Tagung unter dem Titel "May-nungsaustausch – DAS Wiener Karl-May-Wochenende" im Hotel Ibis Mariahilf (1060 Wien, Mariahilfer Gürtel 22-24).

Es erwarten Sie spannende Vorträge von namhaften May-ForscherInnen sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm am Abend und am Sonntag, 25.09.2016!

Vorläufiges Programm (Auswahl)
(Änderungen vorbehalten)

Freitag, 23.9.2016
16.30 Uhr: Eröffnung und Begrüßung
Florian Schleburg: „May an Fehsenfeld – Der Autor als Briefkünstler“ (Eröffnungsvortrag)
Filmabend „Der Schatz der Azteken“

Samstag, 24.9.2016
Jenny Florstedt: Stehaufmännchen Winnetou – Karl Mays literarische Fortsetzer
Werner Geilsdörfer: Die Mormonen – Fiktion bei Karl May und die Realität
Karl Ebner: Das Hauptquartier von Benito Juarez aus dem Film „Schatz der Azteken“ (Bericht über den Drehort)
Wynfried Kriegleder: Karl Mays Winnetou-Romane – Zur Entstehung eines Klassikers der Kinder- und Jugendliteratur
20 Uhr: Thomas Schmidt und Ensemble: „Wenn der Winnetou das wüsste! Karl May als Komponist“
Konzert im Theater des Café Prückel

Sonntag, 25.9.2016
Tagesausflug zu den Marchfeld-Schlössern (Autobusfahrt, Mittagessen und Schlossbesichtigung)

Wir freuen uns bereits jetzt auf eine zahlreiche Teilnahme und auf ein Wiedersehen mit May-Freunden aus aller Welt!

 

Zeit: 23.-25. September 2016
Ort: Hotel Ibis 1060 Wien, Mariahilfer Gürtel 22-24

 Anmeldung erforderlich!