Samstag, 22.10.2016 – Vortrag: "Das Land muß ein Tempel Gottes gewesen sein", Berlin
(bekannt gemacht am 28.08.2016)

Am Samstag, 22. Oktober 2016 um 15:00 Uhr lädt der Berliner Freundeskreis Karl May zu einer Veranstaltung ein:


Referent: Hans Grunert
Titel: Das Land muß ein Tempel Gottes gewesen sein - Auf Karl Mays Spuren durch Neuengland

 Karl May unternahm seine erste und einzige Amerikareise zusammen mit seiner zweiten Frau Klara im September/Oktober 1908.

107 Jahre später begeben wir uns auf Spurensuche: Wie sehen die von den Mays besuchten Stätten heute aus? Unsere Reise führt uns von New York über Albany zu den Niagarafällen und über Lawrence (Mass.) und Boston zurück nach New York.

Ort: Arminiusmarkthalle → Zunftwirtschaft | Arminiusstraße 2—4 | 10551 Berlin-(?Moabit)
Eintritt: frei