Donnerstag, 25.05.2017 – Vortrag: Karl May und Exlibris, Freiburg i. Br.
(bekannt gemacht am 07.05.2017)

Das nächste Treffen des Karl-May-Freundeskreises Freiburg findet am Donnerstag, den 25. Mai 2017 statt.
Joachim Klarner aus Nürnberg wird einen Vortrag zum Thema

Karl May und Exlibris

halten.
Exlibris (bedeutet so viel wie: aus den Büchern [der oder des ...], von lat. ex "aus" und libri "Bücher") sind als Bücherzeichen eingeklebte Zettel oder Stempel, die zur Kennzeichnung des Eigentums von Büchern dienen. Ab 1880 erlebten die Exlibris eine Renaissance als künstlerische Kleingrafik.

Joachim Klarner referiert über die Geschichte der Exlibris und zeigt, dass sich die abenteuerliche Welt Karl Mays auch in den Exlibris widerspiegelt.


Ort: Restaurant "Waldheim" in Freiburg-Günterstal, Schauinslandstr. 20


Wie gewohnt beginnt der offizielle Teil um 19 Uhr, wer möchte kann aber gerne schon um 18 Uhr kommen, um gemeinsam zu Abend zu essen und nette Gespräche zu führen. Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen. Eintritt frei.
Veranstalter: Karl-May-Freundeskreis Freiburg