Samstag, 16.09.2017 – Karl May als Musiker und Medienkünstler, Bad Schandau
(bekannt gemacht am 15.08.2017)

"Karl May als Musiker und Medienkünstler. Ein unterhaltsamer Abend zu Ehren von Karl May, mit dem Chor Collegium Canticum Dresden und Ausschnitten aus der Winnetou360 Performance." ist eine unterhaltsame Hommage an den großen Sachsen und großen Fantasten. Durch die Veranstaltung führt Prof. Micky Remann. Der Kulturdirekor der Toskanaworld ist Mitglied der Karl-May-Gesellschaft, er lehrt an der Bauhaus-Uni Weimar und er hat das Fulldome-Theater „Winnetou360“ im Jenaer Planetarium initiiert.

 Wie sich junge Medienkünstler von Karl May haben begeistern lassen, zeigen die 360-Grad Episoden, die von Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar für Winnetou360 gestaltet wurden, z.B. „Durch die Wüste“, „Das indianische Meisterstück“ oder „Das versteinerte Gebet“. Die Besucher der Elbresidenz haben Gelegenheit, die virtuelle Karl May Welt auf sich wirken zu lassen.

Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau
16.09. 2017, 19:30 Uhr, Canaletto Saal

 Veranstaltungsticket 15 € pro Person
=> Buchung: im Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau / Ticket-Hotline 036461-92003 / shop@toskanaworld.net
Hotelpaket „Karl May Chor und Lesung“ ab 220 € p.P. im DZ
=> Buchung: Tel. 036461-92000 / info@elbresidenz-bad-schandau.net